Menu


Popular Posts

Zeit zu glänzen
View Post
Eine multisensoriale poetische Reise
View Post
Enorme Nachfrage nach Lamborghini
View Post
To top
9 Feb

Sotheby‘s versteigert OMEGA MoonSwatch-Koffer

Omega Orbis

Vom 12. bis zum 14. Februar versteigert OMEGA über das Auktionshaus Sotheby‘s insgesamt elf MoonSwatch Moonshine Gold-Koffer, in denen alle elf OMEGA x Swatch «Mission to Moonshine Gold»-Zeitmesser enthalten sind. Zum allerersten Mal sind diese seltenen Modelle in einem Set erhältlich und auch der charakteristische Koffer kann erstmalig erworben werden. Für alle Fans der renommierten Marken ist dies eine Chance, dieses aussergewöhnliche Kreationsset besitzen zu können. Der Erlös der Auktion geht zu 100 % an den langjährigen Partner von OMEGA, Orbis International, der sich weltweit für vermeidbare Blindheit und Sehkraftverlust einsetzt.

Vor dem Auktionsende am 24. Februar werden die elf «Mission to Moonshine Gold»-Koffer vom 1. bis zum 11. Februar in elf OMEGA Boutiquen auf der ganzen Welt ausgestellt. Zu sehen sind die Sets in den Boutiquen von Zürich, Tokio, Bangkok, Singapur, Hongkong, Peking, New York, London, Mailand, Paris und Sydney. Die Boutiquen laden alle Besucher und Besucherinnen dazu ein, von dieser Ausstellung zu profitieren.

Omega Orbis

Die Arbeit von Orbis ist von grosser Bedeutung für Kinder, die mit der Unterstützung der Organisation zum ersten Mal ihre Eltern, den Mond und die Sterne erblicken können. Über seine zahlreichen Hilfsprogramme sowie an Bord des Flying Eye Hospitals hat Orbis bereits Millionen von Patienten und Patientinnen medizinisch unterstützt. Zusätzlich dazu bildet die Organisation weltweit augenmedizinische Fachkräfte in Regionen mit überdurchschnittlich hohem Bedarf aus.

OMEGA unterstützt Orbis bereits seit dem Jahr 2011 und möchte mit der demnächst stattfindenden Auktion sein kontinuierliches Engagement für den unermüdlichen Einsatz der Organisation bekräftigen. Die erste im März 2022 lancierte MoonSwatch Kollektion von OMEGA x Swatch sorgte für Aufsehen und wurde mit viel Begeisterung und einer grossen Nachfrage aufgenommen. Das bunte Design der elf aus innovativem BIOCERAMIC gefertigten Modelle ist vom Weltraum und den Planeten unseres Sonnensystems inspiriert. Zugleich präsentieren sich die Zeitmesser als eine Hommage an das ikonische OMEGA Speedmaster Design. Im Laufe des Jahres 2023 wurde die Kollektion mit den «Mission to Moonshine Gold»-Modellen um eine funkelnde Neuinterpretation des ursprünglichen Designs ergänzt. Diese elf Uhren verfügen jeweils über einen Sekundenzeiger, der mit 18K Moonshine™ Gold beschichtet ist – einer besonderen, von OMEGA selbst entwickelten Legierung, einer subtileren und langlebigeren Form von Gelbgold. Jeder einzelne Moonshine™ Gold-Zeiger ist zusätzlich mit einem ganz besonderen individuellen Detail ausgestattet: mit einem Erdbeermuster für den Erdbeermond des Monats Juli, einem Blumenmuster für den Blumenmond im Mai und einem Lollipop-Design, das der Speedmaster CK2998 aus dem Jahr 1961 entnommen ist.

Die Koffer selbst sind unvergleichlich einmalige Objekte. Sie beinhalten ein goldenes, mit dem OMEGA x Swatch-Logo verziertes Monokel sowie eine einzigartige Münze, die den aus drei Buchstaben bestehenden Flugcode der jeweiligen Stadt trägt, in der sie ausgestellt sind (zum Beispiel HKG für Hongkong). Alle Uhren des in einer Stadt ausgestellten Koffers sind an der Seite durch eine Gravur mit dem gleichen Code versehen. Die von Sotheby‘s abgehaltene Auktion ist weltweit online über Sothebys.com zugänglich. Die Gebotsabgabe beginnt am 12. Februar und endet am Tag des nächsten Vollmonds am 24. Februar. Mit der vom Weltall inspirierten Serie versetzt OMEGA den ganzen Planeten in freudige Aufregung.