Menu


Popular Posts

Genesis G90
Schöpfer von Erlebnissen
View Post
Manero Tourbillon Double Peripheral
Für Uhrenliebhaber mit Sinn für Stil
View Post
Ikos Olivia
Unconditional luxury
View Post
To top
Title Image

Category: Art & Culture

8 Jun

Neue Ausstellung in der La Galerie Dior

Galerie Dior
Im Herzen von Paris, in der berühmten 30 Avenue Montaigne, lädt die La Galerie Dior zu einer faszinierenden Reise durch die Geschichte und das Erbe des Hauses Dior ein. Diese einzigartige Ausstellung, die seit ihrer Eröffnung im März 2022 bereits fast eine Million Besucher angezogen hat, präsentiert die legendäre Couture von Christian Dior bis heute. Fotos: ADRIEN DIRAND Mit einer eindrucksvollen retrospektiven Tour zeigt La Galerie Dior fast 150 neue Modelle, ergänzt durch über hundert Archivdokumente und Fotografien. Neu präsentierte Kreationen wie die Kleider Nuit Candide, Picasso, Biarritz, Voie Lactée und Soirée de New York ersetzen die Stücke der Eröffnungsausstellung und beleuchten die bedeutsame Rolle des Gründers in der Modegeschichte. © ADRIEN DIRAND Ein besonderes Highlight ist die Ausstellung von Drucken der niederländischen Fotografin...
Continue reading
5 Jun

Audemars Piguet kündigt neue Ausstellung in Mailand an

Shaping Materials in Milano
Die Schweizer Haute Horlogerie Manufaktur Audemars Piguet kündigt ihre neue öffentliche Ausstellung mit dem Titel «Seek Beyond: Shaping Materials» an, die vom 3. bis 16. Juni 2024 auf der Piazza del Quadrilatero des Hotels Portrait Milano im Herzen Mailands stattfindet. Diese immersive Reise in das Universum der Manufaktur ist eine Hommage an den kühnen Innovationsgeist, der Generationen von Uhrmachern und Handwerkern dazu ermutigt hat, neue Ideen voranzutreiben, die die Welt von Audemars Piguet zu gestalten. «Shaping Materials» erzählt die Geschichte von Audemars Piguets unermüdlichem Streben nach kreativen Techniken und einzigartigem Design. Die Ausstellung beginnt bei den Materialien und zeigt, wie sie durch die kunstvollen Hände erfahrener Handwerker veredelt werden. Besucher erleben, wie die Marke im Laufe der Jahre mit Formen...
Continue reading
27 May

Zeitwächter: Jiang Qiong Er im Guimet

Guardians of Time, Jiang Qiong Er
Von Ende April bis Februar 2025 begrüsst das Guimet die international renommierte bildende Künstlerin und Designerin Jiang Qiong Er, ursprünglich aus Shanghai, die in einen kreativen Dialog mit diesem führenden Zentrum für asiatische Kunst tritt, durch eine einzigartige Installation. Mit „Guardians of Time“ (Hüter der Zeit) interpretiert Jiang Qiong Er mehrere emblematische Bereiche des Museums neu und lädt die Besucher ein, intuitiv dem emotionalen und anderenweltlichen Pfad zu folgen, den sie konzipiert hat, und sich mit ihr auf eine visionäre Reflexion über Zeit einzulassen, zwischen Tradition und Technologie, Erbe und Innovation, Erinnerung und Vorstellungskraft. Für „Origin“ (Ursprung) wird die Fassade des Gebäudes am Place d’Iéna vollständig mit rotem Tüll bedeckt, der das Museum mit den glücksverheissenden Farben der chinesischen Kultur schmückt,...
Continue reading
9 Apr

Kunst und Kultur im Glas

Ornellaia Vendemmia d’Artista
Ornellaia interpretiert das Zeitgenössische und fördert Schönheit, Kultur und Kunstgenuss durch limitierte Editionen der grossen Weine des Weinguts. Seit dem Erscheinen des Ornellaia-Jahrgangs 2006 entwerfen zeitgenössische Künstler jedes Jahr ein spezielles Kunstwerk und eine Etikettenserie in limitierter Auflage für das Weingut. Inspirationsquelle dafür ist ein vom Gutsdirektor gewähltes Wort, das den Charakter des jeweiligen Jahrgangs beschreibt.Im Rahmen des Projekts Vendemmia d’Artista wird eine limitierte Edition von 111 grossformatigen Flaschen (100 Doppelmagnum, zehn Impériale und eine Salmanazar) geschaffen, die nummeriert und vom Künstler persönlich signiert sind. Seit 2012 enthält ausserdem jede Kiste von Ornellaia-Weinen eine Flasche mit einem vom Künstler gestalteten Etikett. Diese exklusiven Flaschen sind bei Sammlern auf der ganzen Welt begehrt und werden zum Teil im Rahmen einer jährlichen Benefiz-Veranstaltung...
Continue reading
3 Apr

Website erstellen: 7 Schritte zur erfolgreichen Website

Eine erfolgreiche Website ist kein Produkt des Zufalls, sondern eines strategischen und durchdachten Vorgehens: Weil die Website künftig zum Dreh- und Angelpunkt aller Online-Aktivitäten avanciert, lohnt es sich in diese etwas mehr Aufwand, Budget und/oder Zeit zu investieren. Im Idealfall steht am Ende eine technisch moderne, inhaltlich mehrwertbehaftete und zielgruppenorientierte Website - der Weg dahin führt über sieben Schritte. 1. Schritt: Art der Website, Ziel und Zielgruppe definieren Alle drei Schritte gehen Hand in Hand und verlaufen teilweise ineinander. Das festgelegte Ziel wird zwangsläufig über die Art der Website entscheiden, bei beiden gilt es zudem die Präferenzen und Vorstellungen der Zielgruppe zu berücksichtigen. Hinsichtlich der Art der Website gibt es die folgenden Typen: sehr simpel aufgebaute Onepager beziehungsweise Landingpages einfache Websites mit wenigen Unterseiten,...
Continue reading
2 Apr

Die Zeitmaschine des 21. Jahrhunderts

Es gibt Fahrzeuge, die weit über ihre ursprüngliche Funktion hinauswachsen und zu echten Ikonen werden. Der «DeLorean DMC-12» ist zweifellos einer dieser Kultwagen, insbesondere durch seine Rolle als Zeitmaschine im legendären Film «Back to the Future». Doch heute erfährt der «DeLorean» eine Renaissance, die ihn nicht nur als Kultobjekt, sondern auch als faszinierende Kunstinstallation etabliert. Der Oldtimer aus dem Jahr 1986 wurde zu einem 100-prozentig emissionsfreien Elektrofahrzeug umgebaut und liebevoll redesignt. Beni Bischof vollzieht mit seinem neuesten Meisterwerk mühelos den Übergang vom Kult- zum Kunstobjekt. Unter dem Motto «Made On Earth By Humans» hat der Schweizer Künstler im Auftrag des St. Galler Immobilienunternehmens SENN einen «DeLorean» in ein elektrokonvertiertes Kunstwerk verwandelt. Dieses besticht nicht nur durch seine futuristische Ästhetik, sondern wartet...
Continue reading
1 Mar

Die Wiederherstellung der Pracht von Notre-Dame

Restauration des Mays de Notre-Dame
Vom 24. April bis zum 21. Juli 2024 erhalten Besucher im «Mobilier National» in Paris einen exklusiven Einblick in die Dekorationen von Notre-Dame de Paris. Autorin_Swenja WillmsBilder_DRAC Île de FranceVon den Meisterwerken, die dem Feuer vom 15. April 2019 entkommen sind, bis hin zu zeitgenössischen Stücken, die entworfen wurden, um die Kathedrale neu auszustatten, wird diese Ausstellung die Arbeit der letzten fünf Jahre hervorheben, um die Innenraumdekoration der Kathedrale wiederherzustellen und neu zu gestalten. Zu den Highlights gehören dreizehn monumentale Bilder, die von den besten Malern des 17. Jahrhunderts geschaffen wurden und nun erstmals seit zwei Jahrhunderten als Teil des gleichen Szenenaufbaus ausgestellt werden. Darüber hinaus bietet die Ausstellung eine einzigartige Gelegenheit, diese Meisterwerke zu entdecken und das Know-how des...
Continue reading
7 Feb

Eine multisensoriale poetische Reise

Rolf Sachs präsentiert eine neue Soloausstellung in der Stalla Madulain in der Schweiz. Die umfangreiche Ausstellung, gedacht als orchestrierte Szenografie, bietet eine einzigartige Gelegenheit, das gesamte Oeuvre von Sachs und die Fluidität über die verschiedenen Medien des Künstlers zu erkunden. Fotos: Katja Meuli Für seine Carte Blanche in der Stalla Madulain Galerie in diesem Winter präsentiert der Künstler Rolf Sachs die Ausstellung 'So ein Mist!' (Was für ein Unsinn), eine multidisziplinäre Ausstellung, die Skulptur, Installation, Video, Malerei und Arbeiten auf Papier umfasst. Fast ausschliesslich aus neuen Arbeiten bestehend, mit Interventionen sowohl drinnen als auch draussen, entwarf der Künstler 'So ein Mist!' als sorgfältig inszenierte multisensorielle und poetische Reise. Die Ausstellung ist vom 29. Dezember bis zum 17. März zu sehen und umfasst einen...
Continue reading