Menu


Popular Posts

Genesis G90
Schöpfer von Erlebnissen
View Post
Manero Tourbillon Double Peripheral
Für Uhrenliebhaber mit Sinn für Stil
View Post
Ikos Olivia
Unconditional luxury
View Post
To top
Title Image

Category: Culinarium

14 May

«1838» – Neue Rooftop-Bar in Zürich

«1838» Rooftop Bar des Mandarin Oriental Savoy
Das Mandarin Oriental Savoy, Zurich begrüsst Hotelgäste sowie externe Besucher hoch über den Dächern von Zürich, mit atemberaubendem Panoramablick über die Stadt bis hin zur Pracht der Schweizer Alpen. Das Hotel eröffnet seine exklusive Rooftop-Bar in der siebten Etage des ikonischen Gebäudes direkt am Paradeplatz. Eine bezaubernde Oase, mitten in Zürich. Das Mandarin Oriental Savoy eröffnet mit «1838» eine exklusive Dachterrassenbar, benannt zu Ehren des Gründungsjahres des Hotels. Im Rahmen der aufwendigen Umbauarbeiten der letzten zwei Jahre wurde im siebten Stockwerk des 185 Jahre alten Traditionshauses eine gemütliche Dachterrasse mit 50 Plätzen geschaffen. Direkt an der Bahnhofstrasse können Besucher bei schönem Wetter täglich von 12 bis 22 Uhr erfrischende Drinks und kulinarische Köstlichkeiten auf Augenhöhe der Wahrzeichen der Stadt geniessen. Bereits 1838...
Continue reading
17 Apr

Weinkeller des Hôtel de Paris Monte-Carlo feiern Jubiläum

Caves Hôtel de Paris Monte-Carlo
Monte-Carlo Société des Bains de Mer feiert 150 Jahre Weinkunst. Die 1874 auf Wunsch von Marie Blanc gegründeten Weinkeller des Hôtel de Paris, die grössten Hotelweinkeller der Welt mit einem unschätzbaren Erbe, eröffnen ein Jahr der Feierlichkeiten in einem sich stets verändernden Rahmen. Auf dem Programm stehen exklusive Abendessen, Konferenzen und Masterclasses in Kooperation mit grossen Wein- und Champagnerhäusern. Fotos_montecarlosbm Die in den Felsen unter dem Palast eingebetteten Keller des Hôtel de Paris Monte-Carlo wurden im Januar 1874 fertiggestellt und erstrecken sich über 1.500 Quadratmeter. Der grösste Hotelweinkeller der Welt beherbergt in Stille und Kühle mehr als 350.000 Flaschen, die über 1,5 Kilometer verteilt lagern, und rund 6.000 verschiedene Referenzen. Ein absolut einzigartiges Konzentrat und ein Weinerbe, das aufgrund seiner Seltenheit...
Continue reading
9 Apr

Kunst und Kultur im Glas

Ornellaia Vendemmia d’Artista
Ornellaia interpretiert das Zeitgenössische und fördert Schönheit, Kultur und Kunstgenuss durch limitierte Editionen der grossen Weine des Weinguts. Seit dem Erscheinen des Ornellaia-Jahrgangs 2006 entwerfen zeitgenössische Künstler jedes Jahr ein spezielles Kunstwerk und eine Etikettenserie in limitierter Auflage für das Weingut. Inspirationsquelle dafür ist ein vom Gutsdirektor gewähltes Wort, das den Charakter des jeweiligen Jahrgangs beschreibt.Im Rahmen des Projekts Vendemmia d’Artista wird eine limitierte Edition von 111 grossformatigen Flaschen (100 Doppelmagnum, zehn Impériale und eine Salmanazar) geschaffen, die nummeriert und vom Künstler persönlich signiert sind. Seit 2012 enthält ausserdem jede Kiste von Ornellaia-Weinen eine Flasche mit einem vom Künstler gestalteten Etikett. Diese exklusiven Flaschen sind bei Sammlern auf der ganzen Welt begehrt und werden zum Teil im Rahmen einer jährlichen Benefiz-Veranstaltung...
Continue reading
4 Apr

Sprüngli-Café am Paradeplatz wird renoviert 

SCHWEIZ ZÜRICH SPRÜNGLI
Das traditionsreiche Café&Restaurant im 1. Stock des ikonischen Hauses der Confiserie Sprüngli am Paradeplatz wird in den kom­menden Monaten einer umfassenden Renovation unterzogen.  Neben der Auffrischung des Gastraums – seit mehr als 100 Jahren beliebter Treffpunkt von Einheimischen und Touristen, darunter königliche Hoheiten und berühmte Literaten – wird auch die Küche und die technische Infrastruktur komplett erneuert und auf den neusten Stand gebracht. Im Herbst 2024 wird das beliebte Café&Restaurant seine Gäste in neuem Glanz und mit einem erweiterten Gastronomie-Angebot wieder begrüssen. Das sich in Familienbesitz befindende Sprüngli-Haus wird damit auch in Zukunft ein bedeutender Anziehungspunkt im Herzen Zürichs bleiben und die Bahnhofstrasse bereichern. Das Verkaufsgeschäft, die Café-Bar und das Boulevard-Café im Sprüngli-Haus bleiben während der gesamten Umbauphase geöffnet. Als in...
Continue reading
18 Mar

Sens Sommerresidenz der Starchefs

Vitznauerhof Kulinarisch
Die Sommersaison hat begonnen. Der Vitznauerhof bringt das Riviera-Lebensgefühl seit dem 8. März 2024 wieder an den Vierwaldstättersee. Das Vier-Sterne-Lifestyle-Hotel schafft es auch in diesem Jahr mit neuen Gastronomie-Konzepten, neuen Looks und legendären Summer Partys zu überraschen. Während an anderen Orten noch Schnee liegt, ist in Vitznau bereits wieder Espadrilles-Wetter.   Was ist noch besser als ein Starchef? Viele Starchefs. Ehemals Jeroen Achtiens Sens wird ab Juni 2024 zur Sens Sommerresidenz. Als Pop-up Plattform für die angesagtesten Küchenchefs aus der ganzen Welt werden aufregende Geschmackserlebnisse sowie spannende Menschen und ihre Geschichten auf Zeit im markanten Haus am See beheimatet. Ganz getreu dem Motto «The stage is yours» warten während der Sommermonate international renommierte Küchenchefs auf. Eines der Highlights sei an dieser Stelle...
Continue reading
12 Mar

Auf Gourmet-Gipfeln wandern

Die Schönheit von Luzern wird massgeblich durch die Nähe der Alpen geprägt, die der Stadt eine unvergleichliche Kulisse verleihen. Am heutigen Tag ragen die schneebedeckten Gipfel gerade aus dem Nebelmeer empor, die Strassen sind ruhig, nur wenige Menschen lockt das graue und kalte Wetter hinaus. Doch ich lasse mich davon nicht beeindrucken. Schliesslich bin ich auf dem Weg, um eine kulinarische Neueröffnung in der Stadt zu entdecken. Eine, die sich genau von dieser manchmal rauen, kühnen Alpinwelt hat inspirieren lassen. Das Restaurant «CAAA» unter der Leitung des visionären Chefkochs Pietro Catalano hat sich zum Ziel gesetzt, nicht nur Gaumenfreuden zu bereiten, sondern auch eine sinnliche Reise durch die transalpinen Gemeinschaften zu bieten. Autorin_Swenja WillmsBilder_CAAA Schon beim Betreten des Lokals, das seit Oktober...
Continue reading
28 Feb

Majestas bringt BILLIONARE nach St. MORITZ

Majestas, weltweit führender Anbieter von Luxusgastronomie, Hotellerie und Unterhaltung, hat eine exklusive Partnerschaft mit dem renommierten Grand Hotel des Bains Kempinski in St. Moritz geschlossen, einem Mitglied von Kempinski Hotels, Europas ältester Luxushotelgruppe mit Niederlassungen in 36 Ländern weltweit. Durch diese Zusammenarbeit zwischen zwei angesehenen Unternehmen der Luxushotellerie und Unterhaltung wird das Grand Hotel des Bains Kempinski zum Gastgeber der bemerkenswerten Billionaire Dinner Show. Der Event, der bereits ganzjährig in Dubai und im Sommer an ihrem historischen Standort in Porto Cervo und im legendären Sporting in Monte Carlo stattfindet, wird ihre Präsenz nun auf St. Moritz ausweiten. Die Eröffnung des Billionaire im Grand Hotel des Bains Kempinski in St. Moritz ist für die kommende Wintersaison (Dezember 2024) geplant, wobei der Bau des...
Continue reading