Menu


Popular Posts

Zeit zu glänzen
View Post
Eine multisensoriale poetische Reise
View Post
Enorme Nachfrage nach Lamborghini
View Post
To top
13 Dec

Eine aussergewöhnliche neue Kollektion: Dior Icons

Dior präsentiert seine Dior Icons Kollektion, mit der Kim Jones die Konturen der Männergarderobe neu definiert. Eine neue Identität, verkörpert durch radikale, diskrete Luxusmode, die ewige Stücke wie lange Mäntel, die die Silhouette strukturieren, und elegante Hosen mit minimalistischen Linien beinhaltet.

Diese einzigartigen Kreationen mit ihren natürlichen, entsättigten Tönen sind für alle Anlässe, Tag oder Abend, geeignet. Von Massanfertigungen bis zu Sportbekleidung, Strickwear bis zu Denim hebt sich jedes Modell durch seine Reinheit und verfeinerte Sobbrietät hervor und erhöht die Essenz des Dior-Stils.

Die Exzellenz der Ateliers kommt in einem aussergewöhnlichen Savoir-faire zum Ausdruck, das die Grenzen der Inventivität noch weiter treibt, sowie in der Auswahl von edlen Materialien: Kaschmir – manchmal gemischt mit Nerz – Poplin und reiner Wolle. Geprägt von Details, die subtil die Geschichte des Hauses reflektieren, spielen die Kleidungsstücke mit DIOR-Grundlagen, wie der Farbe Grau – einer Lieblingsfarbe des Gründungscouturiers – oder dem Dior-Oblique-Motiv, das die Innenseite einiger Jacken ziert.

Von Marc Bohan im Jahr 1967 entworfen, verleiht dieser Signaturstoff auch einer Reihe von Schuhen, wie den Dior Buffalo Derbys, die in glattem Leder veredelt sind, Glanz. In einer Maxi-Version mit beispiellosen Proportionen neu interpretiert, wird dieser schwarze Druck auf einer Weekender-Tasche verwendet, die diesem essentiellen Accessoire eine Extraportion Kühnheit verleiht. Das Iconic-D-Diamond-Muster schmückt wiederum den Dior Hit The Road Rucksack, eine Einladung zur städtischen Erkundung.

Eine zeitlose Garderobe, die Quintessenz der wiedergefundenen Einfachheit, ab dem 1. Dezember 2023 in den Dior-Boutiquen erhältlich.

Dior Icons collection