Menu


Popular Posts

Zeit zu glänzen
View Post
Eine multisensoriale poetische Reise
View Post
Enorme Nachfrage nach Lamborghini
View Post
To top
16 Nov

Ausgezeichnete Hoteliers bei den SIRIUSACADEMYAWARDS 2023

Die Vereinigung HoteliersGuild verkündet stolz die Gewinner der SIRIUS ACADEMY AWARDS 2023, eine Hommage an Exzellenz und Innovation in der globalen Hotelbranche. Diese Auszeichnung ist besonders, da sie von Kollegen aus der Hotellerie vergeben wird und somit als Beleg für bemerkenswerte Beiträge in dieser Branche dient. Die SIRIUS Academy ehrt außerdem die Leistungen von zwei Hotelierinnen aus dem DACH-Markt, die sich in der Welt der Hotellerie einen hervorragenden Ruf erarbeitet haben – Nathalie Seiler-Hayez, Geschäftsführerin der Swiss Deluxe Hotels und Franka Holtmann, General Managerin des Hôtel Le Meurice Paris.

Nathalie Seiler-Hayez leitet die Swiss Deluxe Hotels, eine exklusive Vereinigung der besten 39 Fünf-Sterne-Hotels der Schweiz, die 1934 gegründet wurde. Ihre Karriere führte sie an verschiedene Orte, darunter Paris, New York, Bordeaux, London und Lausanne. Ihre jüngste Position als General Manager im Beau-Rivage Palace in Lausanne und ihre Funktionen als Vorstandsmitglied von Beaulieu SA, Vaud Promotion und Schweizerische Gesellschaft für Hotelkredit SGH haben sie nun zu dieser herausragenden Rolle geführt und somit einen bemerkenswerten Karriereweg gezeichnet.

Franka Holtmann, eine erfahrene Hotelierin mit über 17 Jahren Führungserfahrung in einem der renommierten Palasthotels von Paris, dem Hôtel Le Meurice, ist in ihrer Rolle als General Managerin fest etabliert. Als engagierte und dynamische Persönlichkeit in der Hotellerie hat Holtmann, die gebürtig aus Essen kommt, Paris zu ihrem ständigen Zuhause gemacht und dabei ihre umfangreiche Erfahrung aus namhaften Hotelgruppen wie Hilton und Le Meridien eingebracht. Ihr beeindruckender Werdegang umfasst auch Schlüsselpositionen in bekannten Hotels wie dem Ritz Paris, dem Hôtel Plaza Athénée Paris oder dem Hôtel de Crillon.

Die Gewinner der SIRIUSAcademyAwards 2023 der HoteliersGuild sind:

– Unabhängige Hotelierin: Franka Holtmann,, General Managerin Hôtel Le Meurice, Paris,

– Unabhängiger Hotelier: Davide Bertilaccio, CEO der Villa d’Este Hotels, Italien

– Corporate Hotelierin: Nathalie Seiler-Hayez, Geschäftsführerin Swiss Deluxe Hotels

– Corporate Hotelier: François Delahaye, Chief Operating Officer Dorchester Collection und General
Manager des Hôtel Plaza Athénée Paris

– Nachhaltiges unabhängiges Hotel: Whatley Manor Hotel, Großbritannien

– Nachhaltige Luxus-Hotelgruppe: Red Carnation Hotel Collection, Großbritannien

– Nachhaltige Luxus-Architektur & Design: Eva und Sonu Shivdasan, OBE, Gründer von Soneva, Malediven

– Zeitgenössisches Luxus-Architektur & Design: Alberto Apostoli, Gründer von  Studio Apostoli, Milano, Italien

– Beste Köchin: Anne-Sophie Pic, Maison Pic,, (10 Michelin-Sterne in allen ihren Restaurants) Valance,
Frankreich

– Bester Koch: Paolo Casagrande, Restaurante Lasarte,, 3-Sterne-Michelin-Restaurant, Barcelona,
Spanien

Die HoteliersGuild ist eine globale, private Gesellschaft von anspruchsvollen Führungskräften der Luxushotellerie, die sich der Förderung von Exzellenz in der Hotellerie durch Anerkennung, Bildung und die Befürwortung von Nachhaltigkeit sowie ethischen Geschäftspraktiken verschrieben hat.

Die Flaggschiff-Kampagne SIRIUS ACADEMY AWARDS steht als Hommage an die herausragenden Persönlichkeiten der Branche, die Innovation und Fortschritt in der Welt der Hotellerie vorantreiben, indem sie Stipendien für benachteiligte Studenten anbietet.

Als Geehrte werden sie Mentoren für die nächste Generation von Hoteliers sein und aktiv zur SIRIUS Academy Awards Campaign beitragen. Sie werden Forschung unterstützen, für verantwortungsbewusstes Reisen eintreten, nachhaltige Designs inspirieren und bewusste Küche feiern.

Für weitere Informationen zu den SIRIUSACADEMYAWARDS und ausführlichen Profilen der Geehrten besuchen Sie bitte www.hoteliersguild.com.