Menu


Popular Posts

Zeit zu glänzen
View Post
Eine multisensoriale poetische Reise
View Post
Enorme Nachfrage nach Lamborghini
View Post
To top
6 Feb

Künstler hautnah: St. Barth Art Week

Das karibische Inselparadies St. Barthélemy verwandelt sich in diesem Herbst eine Woche lang – rund um den Thanksgiving-Feiertag – in eines der glamourösesten Kunstreiseziel der Welt.

Vom 22. bis 29. November präsentiert die Kunstausstellung St. Barth Art Week einige der grossen Namen der Modefotografie, Malerei und Bildhauerei. Mit dem Art-Week-Pass können die Gäste eine Woche lang an exklusiven Veranstaltungen in die Welt der Kunst eintauchen – und auf Wunsch ein Werk eines alten oder neuen Künstlers erwerben. Eine perfekte Einstimmung auf die anschließend stattfindende Art Basel Miami!

ST BARTH BLENDS von Antoine Verglas am 24. November 2022 im Le Sereno

Le Sereno ist zum zweiten Mal in Folge stolzer Teilnehmer des Festivals und bringt am 24. November den renommierten Fotografen Antoine Verglas in das Resort.

Für seine Sonderausstellung „ST BARTH BLENDS“ entführt Antoine Verglas in eine Welt harmonievoller Ästhetik. Seine Foto-Serie steht im Einklang mit der natürlich zeitlosen Eleganz des Hotels Le Sereno, das schon immer Kunst- und Luxuswelten mit seiner paradiesischen Umgebung zu verschmelzen vermochte. „Ich freue mich so sehr, an dieser 4. Kunstwoche teilzunehmen und im Le Sereno auszustellen, meiner Lieblings-Location für Fotoshootings am Pool“, so Verglas. Das ausgezeichnete Resort wurde von Christian Liaigre gestaltet – hier verbinden sich elegantes Design und lässiges Ambiente mit der puren Schönheit der umgebenden Natur. www.serenohotels.com 

Mehr über die Ausstellung hier

Antoine Verglaswurde in Paris geboren und zog 1990 nach New York. Sein Mut und seine Entschlossenheit zahlten sich aus, als er für die französische Elle eine Fotoserie im Dokumentarstil mit einigen der größten Namen der Modelbranche produzierte. Stephanie Seymour, Linda Evangelista, Naomi Campbell, Claudia Schiffer und Cindy Crawford in sehr persönlichen Porträts fotografisch einzufangen brachten ihm den internationalen Durchbruch und waren kennzeichnend für den Stil, der zu seinem Markenzeichen geworden ist. Antoine Verglas arbeitet für die wichtigsten Modemagazine der Welt. Seine Fotos sind u.a. in den Publikationen von Elle, Esquire, GQ, Maxim, Sports Illustrated und Vogue erschienen.

Einzelheiten zum Programm, Künstlerbiografien, vorgestellte Kunstwerke, Preise und weitere Informationen zum St. Barth Fotofestival unter www.sbhartweek.com und @artweeksbh, @antoineverglas